Naturschutzaktion an den Harslebener Bergen

In Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft Ornithologie & Naturschutz Quedlinburg wollen wir „Bäumchen ausreißen“, um wertvolle Steppenrasen im Naturschutzgebiet Harslebener Berge vor Verbuschung zu schützen. Dazu suchen wir möglichst viele Freiwillige, die am Samstag, den 28.3.2020 einen Vormittag lang mit anpacken. Wir werden anschließend vor Ort verpflegt… Start ist um 7:30 Uhr am Parkplatz Dodendorfer Straße / Ecke Bierer Weg, unweit des Technikmuseums Magdeburg. Wir bilden Fahrgemeinschaften und treffen gegen 8:30 Uhr am Arbeitsort ein: Parkmöglichkeit an der Straße von Harsleben nach Westerhausen, in den Kurven auf dem Höhenzug. Arbeitshandschuhe sowie festes Schuhwerk und strapazierfähige Kleidung bitte mitbringen; wer hat, auch gerne Rechen, Astschere o.ä.

Um Rückmeldungen wird gebeten, damit wir eine ungefähre Teilnehmerzahl abschätzen können: Bitte hier entlang…

Paul Hoffmann