Ein Home-Office Hallo & Trainingstip

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Familien,

in Zeiten der Corona-Pandemie und der Kontaktverbote wollten wir uns einmal an euch richten, da in diesen Zeiten deutlicher denn je wird, wie wichtig soziale Kontakte sind.

Am 13. März haben wir schweren Herzens nach vielen Telefonaten im Team entschieden, die Jugendtrainingszeiten und das Jugendgruppentreffen ausfallen zu lassen. Zu dieser Zeit war das Ausmaß der Lage noch nicht abschätzbar. Dass wir die richtige Entscheidung getroffen hatten, zeigten uns die darauffolgenden Tage. Nicht nur die Bundesregierung untersagte alle Sportangebote und -veranstaltungen, sondern auch die Bundesebene der JDAV empfahl ein Aussetzen der Jugendprogramme. Damit wir alle weiterhin gesund bleiben, haben wir unsere physischen Kontakte herunter gefahren, uns mit Toilettenpapier eingedeckt 😉 und unsere Handhygiene verbessert.

Jetzt stehen wir nur vor einem Problem: Wie bleiben wir alle fit für den Kletter- und Bergsport, um gestärkt aus der Situation zurück zu kommen? Natürlich gibt es dafür eine Lösung! Macht doch einfach Sport in euren 4-Wänden, auf euren Terrassen oder Balkons. Dieses Thema wird natürlich gerade auch in den sozialen Medien stark diskutiert und es gibt viele Vorschläge. Wir möchten euch ein Community-Projekt des YouTube Channels „EINFACH KLETTERN“ ans Herz legen. Dieses Trainingsvideo ist nicht nur amüsant gestaltet, sondern enthält auch nützliche Trainingseinheiten für euch und eure Eltern. Schaut mal rein, wenn ihr Lust und Zeit habt.

Das Community Quarantänetraining | EINFACH KLETTERN

https://www.youtube.com/watch?v=XlX9cVqkoTs

Bei aller Ernsthaftigkeit der Lage hoffen wir, dass ihr eure Fröhlichkeit beibehaltet und wir uns alle bald wieder sehen können.

Falls ihr Fragen jeglicher Art habt, dann könnt ihr euch natürlich gerne an uns wenden. Trotz dass wir uns gerade nicht persönlich gegenüber treten können, sind wir natürlich für euch da.

Bleibt fit und gesund!

Denny & Uta