Archiv der Kategorie: Naturschutz

Gletscher früher + heute

Wir suchen DICH als Klimaschutz-Koordinator

Klimaschutz – nur reden ist zuwenig!

Auf der Hauptversammlung des DAV 2021 in Friedrichshafen haben 87% der Delegierten für die Klimaschutzstrategie unseres Vereins mit dem Ziel der Klimaneutralität gestimmt. Um das Ziel zu erreichen, ist die Mitarbeit eines jeden von uns notwendig. Es geht momentan erst einmal um die Emissionsbilanzierung – wo stehen wir aktuell? Auf dieser Basis wird es in weiteren Etappen um die Umsetzung der Grundidee „Vermeiden vor Reduzieren vor Kompensieren“ gehen. Jetzt kommst Du ins Spiel. Aufgabe wird sein, die Emissionsbilanzierung der Sektion zu betreuen, den Vorstand und die Gruppenleiter zu beraten und Vermeidungs- und Reduktionsmaßnahmen zu initiieren. Als Beisitzer des Vorstandes bist du dann an allen Entscheidungen beteiligt, Unterstützung bekommst Du dabei nicht nur vom Vorstand, sondern auch vom Hauptverband. Die dort neu eingerichtete Arbeitsgruppe Klimaschutz unterstützt uns bei allen Fragen und Aufgaben.

Nur protestieren war gestern – heute geht es um konkretes Handeln. Wenn Du dich mit dieser spannenden Aufgabe identifizieren kannst – bitte melde dich bei uns. Unser Klima und der gesamte Verein freuen sich auf DICH!

Rainer Weigelt

Der DAV wird klimaneutral!

Die Hauptversammlung des Deutschen Alpenvereins hat nach jahrelanger Vorbereitung durch den Bundesvorstand mit überwältigender Mehrheit aller Sektionen beschlossen, dass wir als größter Bergsportverband der Welt vorangehen und uns bereits im Januar 2022 auf den Weg zur Klimaneutralität machen, die 2030 erreicht werden soll. Die Strategie heißt „Vermeiden vor Reduzieren vor Kompensieren“, in Heft 1/2022 unserer „Fernsichten“ wird Näheres dazu stehen.

Ein DAV-Imagefilm bringt es auf den Punkt: