Archiv der Kategorie: Allgemein

Neue Rubrik „Mitstreiter gesucht“

Um sich für geplante Touren abzustimmen und Gleichgesinnte zu finden, ist unser DAV-Stammtisch am besten geeignet (ab sofort wieder „live und in Farbe“ und nicht mehr online). Hier kann man bei Bier, Wein oder Saft Leute kennenlernen und erfährt über vergangene und zukünftige Bergfahrten. Darüberhinaus haben wir eine neue Rubrik auf dieser Homepage eingerichtet.

Coronavirus – aktuelle Informationen

Update 12.9.2021:

Liebe Sektionsmitglieder!

Die momentane Infektionslage erlaubt wieder Sport und Vereinsleben ohne Begrenzung oder Testpflicht.

Im Einzelnen:

  • Die Geschäftsstelle öffnet wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten. Bitte eigenen Mund-Nasen-Schutz mitbringen!
  • Die Jugend-Vollversammlung (geplant für den 27.11.20) wurde auf unbestimmte Zeit verschoben.
  • Der Stammtisch findet seit Juni wieder als Präsenzveranstaltung im Lokal „Moonlight“ statt.
  • Mitgliederversammlung und Sommerfest konnten unter Beachtung eigens erstellter Hygienekonzepte durchgeführt werden.
  • Die Aktivitäten unsere Sektionsgruppen sind dem Kalender dieser Homepage zu entnehmen.

Sobald neue Entwicklungen absehbar sind, werden wir an dieser Stelle darüber informieren.

Herzliche Grüße

Der Sektionsvorstand

Winterraum-Übernachtungen 2020/21 wohl nicht möglich

Aufgrund der Corona-Pandemie und der Beschränkungen zu ihrer Eindämmung sind geplante Übernachtungen in Winterräumen der DAV-Hütten derzeit untersagt. Ausschließlich für alpine Notfälle sind Schutzräume teilweise zugänglich, jedoch gibt es weder Decken noch Brennholz. Ob sich das im Laufe des Winters noch ändern wird, ist mehr als fraglich. Manche auch im Winter bewirtschaftete Hütten planen dagegen derzeit noch eine Öffnung in den nächsten Wochen. Unsere Mitglieder sind daher aufgerufen, vor etwaigen Schneeschuh- oder Skihochtouren die Situation vor Ort eigenverantwortlich zu erfragen.

Naturschutzaktion in Friedrichsbrunn

Die Stadt Friedrichsbrunn überlässt uns schon seit vielen Jahren den Pavillon im Kurpark kostenfrei für den Jahresabschluss unserer Wandergruppe. In diesem Jahr bot sich nun die Gelegenheit, eine Gegenleistung unseres Vereins zu erbringen. Eine recht kurzfristig angesetzte Aufräumaktion im Kurpark, der durch die letzten großen Stürme im Harz auch stark in Mitleidenschaft gezogen war.

Wir riefen daher per Mail und über unsere Homepage zur Mithilfe auf. Unserem Aufruf folgten am 27. September 13 Mitglieder unseres Vereins. Nicht nur die Wandergruppe war vertreten. Immerhin fand die Aktion an einem Sonntag statt, und auch die Zeit war für einen Sonntag recht anspruchsvoll: Wir mussten in Magdeburg schon um 7:30 Uhr starten.

Bis zum Nachmittag wurde Unkraut weggehackt und abgestorbenes oder abgebrochenes Gehölz zusammengesucht. Die Wege wurden mit neuem Splitt aufgefüllt. Als Belohnung gab es für die Helfer einen kleinen Imbiss und selbstgebackenen Kuchen mit Kaffee.

Die Stadt Friedrichsbrunn hat uns super bewirtet und war begeistert über unseren Einsatz, also ein positives Erlebnis für beide Seiten. Im nächsten Jahr stehen wir wieder bereit.

Ulrich Hoeding