Kurztour in den Stubaier Alpen: Stubaier Spaghettitour

Save-the-Date (weitere Details folgen in Kürze) (Gruppenveranstaltung)

Beschreibung

Im Frühsommer planen wir eine kurze Hochtour in die Stubaier Alpen. Wir planen eine kurze Hüttentour mit 3 Übernachtungen auf der Nürnberger Hütte, Müllerhütte und Dresdener Hütte und wollen den Wilden Freiger und wilden Pfaff überschreiten und das Zuckerhütl (Westgipfel) angehen. Am Übeltalferner gibt es Gelegenheit für Gletscherübungen.

  • Anmeldung bis 30.03.2023, Maximale Teilnehmerzahl: 8
  • Es handelt sich um eine Gemeinschaftstour, alle Teilnehmer sind in der Lage, die Tour selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen
  • Zur Anmeldung und bei Interesse bitte gern das Kontaktformular nutzen

Voraussetzungen

Hüttentour (bis 12 km, 1200 hm, 10 h Gehzeit teilweise über Gletscher), Erfahrung beim Begehen von Gletschern in Seilschaft und mit Steigeisen und Pickel werden vorausgesetzt (Voraussetzung zur Teilnahme ist eine gemeinsame Probe-Tour im Harz)

Ausrüstung

  • Tourenrucksack und Ausrüstung für Mehrtages-Hüttentour
  • Steigeisen, Pickel
  • Sicherheitsausrüstung: Helm, Hüftgurt, Karabiner, Prusiks, Eisschraube, Seilrolle
29.06.2023, 06:00 Uhr - 02.07.2023, 20:00 Uhr
Hochtouren
Gemeinschaftstour
Höhenmeter: 1200 m
Strecke: 12 km
Etappendauer: 10 h
Kondition: groß
Technik: mittel
Wegscheide am Wilden Freiger, Stubaier Alpen | © Marcel Benecke 2022

Details

Termin
29.06.2023, 06:00 Uhr - 02.07.2023, 20:00 Uhr
Leiter*in / Veranstalter*in
Marcel Benecke
Anmeldung