Herzlich Willkommen beim DAV – Sektion Magdeburg

Aktuelle Informationen:

Hochtourenwoche Monte Rosa

Vom 18. bis 26. August 2017 ist eine  Hochtourenwoche im Gebiet Monte Rosa geplant. Es ist keine geführte Tour, daher sollten Erfahrungen beim Begehen von Gletschergelände vorhanden sein. Nähere Informationen findet Ihr hier. Bei Interesse meldet Euch bei Fabian Weber unter weberholz56@aol.com .

 

Projektgruppe „Online-Medien“

Auf der Jahreshauptversammlung am 14.03.2017 wurde diskutiert die bestehende Außendarstellung, sowie Mitgliederkommunikation unserer Sektion (aktuell über E-Mail-Newsletter, Homepage und Mitteilungsheft) durch weitere Medien zu erweitern (z.B. Facebook, Twitter, Whats-App). Aufgerufen werden hiermit alle Mitglieder, die Lust haben, sich als Ideengeber und Mitwirkende an diesem Vorhaben einzubringen. Weitere Informationen auf Anfrage bei der Geschäftsstelle oder bei […]

Bergtour auf die Zugspitze

Vom 30.6. bis 2.7.2017 findet eine Bergtour durch das Höllental auf die Zugspitze statt. Es ist keine geführte, sondern eine privat geplante Tour. Am Freitag erfolgt die Anreise und der Aufstieg über die Höllentalklamm zur Höllentalangerhütte (Übernachtung). Am Samstag ist der Gipfeltag, Aufstieg über Leiter, Brett, Höllentalgletscher und Klettersteig. Mittagsrast ist im Münchner Haus. Der Abstieg nach dem […]

Stammtisch mit interessanten Vorträgen

Zum Stammtisch am 11. April 2017 wird es einen interessanten Vortrag von Achim Lorenz geben über die Umrundung des MontBlanc-Massivs. Der Stammtisch findet im neuen Stammtischlokal „Santorin“ in der Semmelweisstraße statt.    

Mitteilungsblatt 1/2017

Unser erstes Mitteilungsblatt für 2017 steht nun zum  download   bereit.

Abklettern an Silvester 2016

Das war ein schöner Jahresabschluss für die Kletterer! An Silvester diesen, ähem, letzten Jahres hingen ganz schön viele Seile am BUGA-Turm rum, ganz zu schweigen von den Kletterern aus verschiedensten Gruppierungen. Das interessanteste waren heuer aber die Fußbekleidungen: Ganz ordinär mit Kletterschuhen ging’s, mit Sportschuhen und Bergschuhen auch – und der im Wortsinne Unverbesserliche war […]